Der fantastische Mr. Fox (2009 – Wes Anderson) und ein besonders fantastisches Gefühl das er auslöst

Wie? Ihr dachtet ich hätte es aufgegeben über Filme zu schreiben? Das entspricht natürlich nicht der Wahrheit. Ich werde mich bemühen auch in Zukunft Zeit zu finden diese wenigen Filme, die ich noch sehe auch zu besprechen. Die kürzlich erstellte Liste soll dabei helfen, denn schließlich ist Ordnung das halbe Leben.  Der fantastische Film, Der fantastische… Weiterlesen Der fantastische Mr. Fox (2009 – Wes Anderson) und ein besonders fantastisches Gefühl das er auslöst

MEDIA MONDAY #147 – kein Oster-Special

1. Hollywood ergeht sich immer noch fleißig an Reboots, Remakes, Fortsetzungen etc. und schießt sich damit oft ins eigene Knie. Der letzte originäre, überzeugende, für sich allein stehende Film, den ich gesehen habe ist The Grand Budapest Hotel. Wes Anderson würde nie rebooten oder remaken.  2. Wir alle wurden schon einmal fies gespoilert. Bei Der… Weiterlesen MEDIA MONDAY #147 – kein Oster-Special

The Grand Budapest Hotel (2014)

Ein paar Worte über das neueste Werk vom wunderbaren Wes Anderson, doch am Ende lass auch ich - wie der Meister selbst - lieber Bilder sprechen. Wes Anderson muss man genießen ... meiner Meinung nach. Ich schaffe es immer mich in seinen Filme völlig zu verlieren, in den Farben, den Charakteren - die tragisch aber witzig sind, etwas statisch und… Weiterlesen The Grand Budapest Hotel (2014)