TO ROME WITH LOVE (2012)

ein verrückter episodenfilm und gleichzeitig meine erste richtige woody allen expirience (ausser midnight in paris kenne ich keines seiner werke) … ich weiss nicht warum wir uns bisher nicht begegnet sind, aber es ist so …

TO ROME WITH LOVE (2012)

vier aussergewöhnliche geschichten. ein unscheinbarar mann mittleren alters der über nacht berühmt wird – ein junges paar das quasi zum fremdgehen gezwungen wird – ein junger student mit einem imaginären architekten-freund – und ein pansionierter musikproduzent der ein extraordinäres musiktalent entdeckt.

mir hats gefallen … alle vier geschichten waren äusserst spannend, haben von beginn an spaß gemacht und wurden am ende schön aufgelöst. das einzige was ich mir gewünscht hätte ist, dass die geschichten zusammenhängend sind, wie es oft bei episodenfilmen üblich ist … aber es ist woody’s geschichte, nicht meine. nichtsdestotrotz ist es ein empfehlenswerter film. ich habe einen guten ersten eindruck von mr. allen.

4

mein medium:
iTunes über apple TV

links:
wikiIMDbamazon

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s