MEDIA MONDAY #104

796bc-media-monday-104

1. Von allen Bond-Darstellern kenne ich nur Daniel Craig, denn ich steh nicht so auf Bond, aber Daniel ist OK.

2. Es nervt mich ja ein wenig, dass SchauspielerIn XY auf die immer gleiche Rollen abonniert zu sein scheint, denn sich selbst spielen kann jeder.

3. Statt der althergebrachten Schauplätze wäre es toll, wenn mal ein Horrorfilm in/im ________ spielen würde, denn ________ . Ist gut so wie es ist … alles andere würde nicht funktionieren, bzw. würde den Einen oder Anderen gar nicht ängstigen … 

4. Fiktive Produktmarken in Filmen sind notwendig … zumindest in Amerika.

5. Ganz besonders freue ich mich, dass der/die SeriendarstellerIn George Clooney den Sprung auf die große Leinwand geschafft hat, weil Clooney rockt!

6. Das Buch ________ sollte jeder mal gelesen haben, denn ________ . So ein Buch das auf die große Masse  lebensverändernd wirkt muss wohl noch geschrieben werden. Die Menschen sind sehr unterschiedlich empfänglich für das geschriebene Wort …

7. Meine zuletzt gesehene Serienstaffel war Staffel 1 von Parenthood und die war super , weil die Serie mir einfach zusagt … bin gespannt wie es weiter geht.

Advertisements

18 Gedanken zu “MEDIA MONDAY #104

  1. "kenne ich nur Daniel Craig"Sowas kann man doch nicht sagen!!! ;)Aber, ohne Scherz – Du kennst die Anderen echt nicht?! Ich meine, man muß Bond nicht mögen, oder gucken, aber grad die alten Bondies sind doch schon fast Institutionen! Ach ja, genau: wer ist XY? Ede Zimmermann? 🙂

    Gefällt mir

  2. 2,5 noch … und ich musste feststellen, dass 3 und 4 gar nicht so einfach zu bekommen sind :O! Aber ich habe ja noch ganze viele andere Serien mit denen ich die Zeit überbrücken kann.

    Gefällt mir

  3. Och das werde ich in diesem Leben leider nicht mehr nachholen können. Man soll zwar niemals nie sagen, aber es ist tatsächlich nicht mein Genre. Ich mag allgemein keine Agentenfilme … Aber so wie du sie lobst machst mich doch irgendwie neugierig ;)Haha … die Aktenzeichen XY. Genau den meine ich. 😉

    Gefällt mir

  4. Sehr interessante Antworten. An George Clooney hatte ich ehrlich gesagt, gar nicht mehr gedacht. James Bond scheint tatsächlich nicht bei jedem Menschen Interesse zu wecken, was mich doch bei den Filmblogs überrascht hat. Es ist schön zu sehen, dass wir noch immer unserer Meinung treu bleiben, da manche die Meinung vertreten, ein Filmfan "muss" James Bond gesehen haben oder ihn sogar mögen. Ich muss gestehen, auch noch nie Star Wars oder Indiana Jones gesehen zu haben.

    Gefällt mir

  5. Ja das "muss" geht ja dann leider nicht, denn man kann nicht aus seiner Haut raus. Vor allem bei Bond steckt ausser Kult nicht wirklich viel dahinter. Ich habe da auch noch ein paar von den "muss" Sachen, die ich eventuell noch nachholen werde … vielleicht aber auch nicht. James Bond wohl eher nicht. Zu Star Wars wurde ich auch eher spät gezwungen und bin im Nachhinein sehr froh darüber. Indiana Jones kenne ich auch nicht. Mir fehlen außerdem sehr viele Klassiker, die aus der Zeit vor den 80ern stammen 😉

    Gefällt mir

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s