MEIN GRUSEL-HORROR-STÖCKCHEN




Stöckchen-Spiel Ahoi! Trifft sich gut, da ich diese Woche den Media Monday leider nicht geschafft habe. Das Stöcken habe ich mir bei Bullion von Tonight is gonna be a large one geholt. Und wer möchte darf natürlich sehr gerne so frei sein und sich von mir das Stöckchen holen … würde mich freuen ein paar andere Antworten auf diese Fragen zu lesen. Dann mal los … Gruseln ist angesagt!


1. Welchen Horror/Gruselfilm magst du am liebsten?
Ich muss einen Unterschied machen zwischen Horror-Filmen von Damals und Heute. Von den kultigen alten finde ich Poltergeist ziemlich genial. Natürlich liebe ich auch A Nightmare on Elm Street, Freitag der 13te und Halloween. Von den Horror-Filmen von Heute steht  Das Waisenhaus von Guillermo del Toro ziemlich weit oben.
2. Vampir, Werwolf, Mumie oder Zombie?
Vampire und Zombies gleichermaßen … Der beste Vampir ist Bram Stocker’s Dracula. Auch ganz gut finde ich die Vampire in 30 Days of Night, Blade und From Dusk Till Dawn. Beste Zombies hat Dawn of the Dead, 28 Days later und Zombieland. Wahrscheinlich auch The Walking Dead, aber da habe ich mit der Sichtung erst angefangen. Der Comic allerdings verspricht, dass es sehr gut werden wird. 
3. Welche Grusel/Horrorkulisse lässt dich schaudern?
Ein Wald in der Nacht. *Bibber* Das finde ich echt schauderhaft. Stockdunkel … überall kann etwas sein. Man kann nicht so richtig wegrennen, weil man gegen Bäume rennt und über Wurzeln und Waldgetier stolpert. Ich hatte damals eine Heidenangst bei Blair Witch Projekt, da ich keine Ahnung hatte was mich erwartet. Spontaner Kinobesuch ohne zu wissen worum es in dem Film geht … und ohne zu wissen dass es NICHT echt ist!
4. Wo würdest du nie übernachten?
Im Wald
5. Die Munsters und die Addams Family laden dich ein. Gehst du hin?
Sicherlich. Die sind doch alle Supernett.
6. Gab es mal einen Film, bei dem du dich derbe geekelt hast?
Hm. Ich habe echt lange nachgedacht und mir will keiner einfallen. Filme à la Slither fallen mir da ein, da ich mich sehr vor schleimigen viechern ekle … jedoch habe ich solch einen Film noch nie gesehen … Warum wohl?!
7. FSK bei Horrorfilmen – zu lasch oder okay?
Ist schwer so objektiv zu beurteilen. Kommt natürlich sehr auf den Film an und auf das persönliche Empfinden des Zuschauers. Ich finde Jugendliche mit 16 haben nicht prinzipiell mehr Angst, als 18Jährige. Naja aber irgendwie muss man es ja beschränken … 
8. Kultige Grusel/Horrorfiguren?
Jason Voorhees (den Nachnamen musste ich Googeln), Freddy Krueger, Michael Myers, Hannibal Lecter
9. Bist du Opfer oder Jäger/Monster?
Opfer … Sonst gruselt man sich ja nicht. Ein krassen Erlebnis war das Geschehen aus der Monster-Perspektive zu sehen, beim kürzlich gesehenen Alexandre Ajas MANIAC … ein echt beengendes Gefühl. Man fürchtet sich tatsächlich weniger, doch das Unwohlsein verstärkt sich umso mehr. Kein schönes Gefühl. 
10. Hast du ein Lieblingsmonster?
Frankensteins Monster finde ich ganz toll. Das Alien finde ich sehr schön, weil ich Gigers Kunst im Allgemeinen sehr mag. Allerdings kenne ich die Filme leider noch nicht … Schande!

So das wars! Ein schönes Wochenende euch allen und bedient euch ruhig am Stöckchen wenn ihr Zeit dazu findet …

Advertisements

2 Gedanken zu “MEIN GRUSEL-HORROR-STÖCKCHEN

  1. Schön, dass du mitgemacht hast :)"Poltergeist" und "Das Waisenhaus" mag ich auch sehr und "From Dusk Till Dawn" kann ich immer wieder ansehen. Die "Alien"-Reihe solltest du unbedingt einmal nachholen. Dürfte zweifelsohne zu meinen liebsten Filmreihen zählen. Mindestens gleichauf mit "Zurück in die Zukunft" – wenn das nun mal nicht Ansporn genug ist… 😉

    Gefällt mir

  2. Ja das mit der Alien Reihe ist so eine Sache. Wir haben damals die schöne Special-Edition mit dem Alien-Ei gekauft (und waren damals sogar im Giger Museum in der Schweiz), als sie auf Blu-ray rauskam und haben auch sofort mit dem ersten Teil angefangen … doch leider war ich ziemlich müde und bin gleich am Anfang eingeschlafen … so ergab es sich, dass wir nicht mehr weitergeschaut haben. Mein Freund wollte gleich den 2ten Teil sehen, doch ich musste den ersten erst nachholen. Was ich leider nie gemacht habe … warum auch immer. Aber nun ist das Ganze schon wieder lange her und wir können beide noch mal von vorne anfangen! 🙂

    Gefällt mir

Was meinst du dazu? (Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deines Namens und deiner E-Mail-Adresse durch diese Website einverstanden. *)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s