Media Monday #180

media-monday-180

Es ist Montag und in Österreich ist heute Feiertag. Was gibt es schöneres als einen freien Montag? Ach ja einen freien Montag und Zeit für den neuen und zwar den 180sten Media Monday

1. Wenn ich mir meine Filmvorlieben so anschaue, muss ein Film vor allem eines haben, um mich zu begeistern: Es lässt sich gar nicht so einfach auf „eines“ reduzieren. Der Film muss schon das gewisse Etwas haben. Das können aber je nach Film natürlich unterschiedliche Dinge sein.

2. Erfahrungsgemäß gefallen mir Filme mit Ewan McGregor auch überdurchschnittlich oft, denn der Mann hat ein Händchen für gute Rollenwahl (außer vielleicht die Star Wars Filme).

3. Die Tötung von ____ war für mich besonders schockierend, weil ____ . Darauf falle ich nicht schon wieder herein. Und Wulf du hast versprochen keine Fragen mehr zu stellen, die Spoiler hervorrufen können. 

4. Das coolste Vater-Sohn-, alternativ Mutter-Tochter-Gespann ____ . Gilmore Girls! Ganz eindeutig Gilmore Girls.

5. Selten wurde Krieg glaubwürdiger und grausamer dargestellt als in Der Pianist.

6. Nicht unbedingt ein Weihnachtsfilm, ist es inzwischen quasi Tradition, dass ich mir alljährlich ____ . Alljährlich nicht wirklich, aber in der Adventzeit werden hauptsächlich Weihnachtsfilme geschaut (aber nicht immer die gleichen). Außerdem kommt jedes Jahr zu den Weihnacht-Jahreswechsel Feiertagen eine andere Trilogie zum Zug. Letztes jaht waren es die neue und die alte Star Wars Trilogie. Dieses Jahr ist es die Dark Knigt Trilogie und vielleicht geht sich auch noch Herr der Ringe aus. 

7. Zuletzt gesehen habe ich The Dark Knight und das war mir wieder etwas zu lang, weil ich am Ende schon wieder eingaschlafen bin. Aber ich mag Nolans Batman sehr, keine Frage.

lauren-graham-alexis-bledel-gilmore-girls-netflix-cw

via Medienjournal

Advertisements

19 Gedanken zu “Media Monday #180

  1. Ewan McGregor gucke ich mir auch immer gerne an. Letztens erst in „Moulin Rouge“. Ganz großartig.

    Die Gilmore Girls habe ich auch genannt. Das beste Quasselstrippenpaar ever 😀

    Und wenn Du jetzt schon mit „The Dark Knight“ fertig bist, geht sich bis Weihnachten „Herr der Ringe“ sicherlich noch aus. 🙂

    Gefällt mir

    1. “The Dark Knight Rises” fehlt zwar noch, aber ich meine auch dass Herr der Ringe noch drin ist, vor allem weil ich nur die hälfte der Trilogie kenne, und bisher nicht mochte. Da geht’s um eine 2te Chance. 😉

      Gefällt mir

    1. Kennst du aber schon, den Pianisten, oder? Ich hab mir die anderen MMs noch gar nicht durchlesen können … morgen dann. Ich zähl mal die Pianisten durch, und die Gilmore Girls am besten gleiche auch.

      Gefällt mir

  2. Feiertag in Österreich? Schön für dich! 🙂

    Die „Gilmore Girls“ haben auch den Weg zu mir gefunden. „Der Pianist“ hätte ich auch nennen können; vermutlich habe ich jedoch die Erinnerungen an den Film verdrängt. So grausam.

    Die beiden „Star Wars“-Trilogie müsste ich bis nächsten Dezember eigentlich auch noch schauen… 😉

    Gefällt mir

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s