Media Monday #198

So … da bin ich wieder. Zumindest heute mal. Ob sich der MM wieder zur Gewohnheit entwickelt, mal sehen. Aber jetzt erstmal zum 198sten Media Monday.

1. Mein Serien-Konsum/-Verhalten hat sich in den letzten Jahren sehr reduziert. Grund: Zeitmangel und Überforderung aufgrund zu großer Vielfalt. Aber da ich jetzt wieder etwas mehr Zeit habe, scheint es wieder aufwärts zu gehen.

2. Sommerlektüre schön und gut, aber was ist die perfekte Frühlingslektüre? Liebesgeschichten … ?!

3. Mal abgesehen davon, dass in Filmen kaum je jemand auf die Toilette muss, sieht man noch viel seltener, wie jemand das Auto absperrt.

4. So richtig zum Gruseln ist, dass jetzt bald die neue Staffel GoT losgeht und man im Twitter für eine Weil leider nichts anderes lesen wird.

5. ____ und ____ wäre meine Traumbesetzung, um ____ . Boah. Da fällt mir nichts ein, oder alles. Da müsste ich einfach zu lange darüber nachdenken und das mag ich jetzt nicht. 

6. Entlehnt von 1LIVE, weil ich die Frage so gut fand: Welche Serie und welche Figur kommen eurem Leben am nächsten? Vielleicht am ehesten „Parenthood“, weil die Familie meines Mannes mich ein bisschen an die Bravermans erinnert. Demnach wäre ich Jasmine, weil mein Mann der jüngste Bruder ist, quasi Crosby Braverman. Aber eben nur so ähnlich … auf Familienebene. 

7. Zuletzt gesehen habe ich Folge 4 von „The Returned“ auf Netflix (ja ich weiß, das Original ist viiiieeel besser, aber Netflix macht es mir eben leichter auf das Remake zuzugreifen) und das war total super, weil das endlich wieder mal eine Serie ist, die mich richtig fesselt.

via Medienjournal

Advertisements

18 Gedanken zu “Media Monday #198

  1. Hehe, das mit dem Auto ist auch die einzige Sache, die mir spontan einfiel.
    Nr.4 bereitet mir immer etwas Sorgen. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis der erste Spoiler brutal zuschlägt… Meh. Ich will mein Sehverhalten nicht an die sozialen Netzwerke anpassen müssen…

    Gefällt mir

    1. Ach, die deutsche können das? Sehr lobenswert! XD Das Remake ist noch ganz neu. Es gibt erst 6 Folgen davon … Noch kenn ich niemand der beides kennt und sagen kann was wirklich besser ist.

      Gefällt mir

  2. Ohoh, jetzt musste ich erst mal ne Menge scrollen und Lektüre nachholen. Das kommt davon, wenn man eine Weile nirgendwo was liest… Man verpasst alle Sensationen! Also zuerst mal einen verspäteten RIESENGLÜCKWUNSCH zu deiner Entscheidung und dem spannenden neuen Kapitel in deinem Leben! Man, da gehört ganz schön Mut zu. Kann ich nicht anders, als den virtuellen Hut zu ziehen. Wow…

    Und um noch kurz auf diesen MM zurückzukommen: mit deinem Grusel vor der GoT-lastigen Timeline sprichst du mir aus der Seele. 🙂

    Gefällt mir

    1. Dankeschön!!! ❤ Ich habe mir das natürlich auch gut überlegt und mit dem reifen Alter von 35 fühlt man sich dann schon bereit für einen neuen Menschen zu sorgen, obwohl man immer noch hin und wieder mit Panikattacken zu kämpfen hat. Es ist etwas völlig neues, nie dagewesenes … das kann schon beängstigen sein, aber auch sehr spannend und wunderschön. Noch ist er ja nicht da, der Sohn. Ich bin schon sehr gespannt wie das dann wird. *aufgeregtbin*

      Schaust du auch GoT auch nicht?

      Gefällt mir

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s