MEDIA MONDAY #110

MEDIA MONDAY #110

Nach einer Woche Aussetzen, aufgrund nichtvorhandener Internetverbindung und zu hoher Roaminggebühren in meinem Urlaubsort, bin ich wieder da, top motiviert und bereit für einen Media Monday der Extraklasse!

1. Christopher Lloyd und Bryan Cranston als Vater und Sohn gemeinsam in einem Film – nämlich  in Malcolm mittendrin – zu sehen war grandios, weil es einfach so perfekt gepasst hat.

2. Bei der Hitze kann ich es kaum erwarten, dass die Sonne untergeht.

3. Den am meisten beeindruckenden körperlichen Einsatz, um der Rolle im Film zu entsprechen, hat meines Erachtens ________ für ________ gezeigt, denn ________ . Das was Schlombie geschrieben hat finde ich gut … Ansonsten glaube ich, dass Jackie Chan immer sehr an seine Grenzen geht!

4. Alabama Whitman in True Romance wird mir allein aufgrund der letzten Szene, wie als sie sagt „… that three words went through my mind endlessly, repeating themselves like a broken record: you’re so cool, you’re so cool, you’re so cool“ lange in Erinnerung bleiben.

5. Wenn ich euch von einem Buch abraten darf, dann wäre das ________ , weil ________ . Irgendwie sind die meisten Bücher, die ich lese (ich lese nicht viel, aber immer mehr) ziemlich durchschnittlich, leider! 

6. Könnte ich mir ein beliebiges Film-Requisit wünschen und würde es dann auch bekommen, dann würde ich mich für ________ entscheiden. Da dürft ihr dreimal raten … Kleiner Tip. Es gibt ihn jetzt auch von LEGO und ich hab gleich zwei bestellt. (Danke noch mal für den Tip Thomas)

7. Mein zuletzt gesehener Film war Won’t back Down und der war ganz nett und rührend, weil es immer wieder schön ist zu sehen, dass es noch Menschen gibt die für ihre Träume kämpfen. Die Menschheit ist im allgemeinen nämlich sehr faul geworden!

Advertisements

11 Gedanken zu “MEDIA MONDAY #110

  1. 1. hatte ich gar nicht mehr im Kopf, da ich die Serie zuletzt bei der ersten TV-Ausstrahlung gesehen hatte. Passt aber natürlich perfekt.4. gehört auch zu meinen Lieblingsszenen. Überhaupt mag ich den Film unglaublich gerne und der Score (Hans Zimmer – man mag es kaum glauben) ist ungeschlagen.6. war klar! 😀

    Gefällt mir

  2. Alabama Whitman bleibt mir ja leider immer durch diese brutale Badezimmer-Szene in Erinnerung. Die geht mir bei jedem Gucken durch Mark und Bein. Ein toller Film!Ich habe ja wenig von "Malcom mittendrin" mitbekommen, aber Christopher Lloyd als Cranstons Vater klingt ja mal richtig super! Muss ich mal gucken ob ich da was auf You Tube finde.Ansonsten Zustimmung bei Frage 2 und danke fürs Verlinken! 🙂

    Gefällt mir

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s