LÄNDLE MAGAZIN #12 – HESHER

Ihr habt euch bestimmt schon gefragt was mit meinen 100 Filmen für Ländle Magazin ist. Es geht natürlich weiter. Beitrag 12/100 „Filme die du (wahrscheinlich) nicht kennst, aber gesehen haben musst” ist mein heißgeliebter und über alle Maßen unterschätzter Hesher. Die Kritik zu Hesher war übrigens auch mein allererster Beitrag hier auf ERGOThek. Da ich stolz darauf bin wie ich mich entwickelt habe, und wie sehr sich meine Schreibweise und meine Blogführung verbessert haben, zeige ich euch gerne wie das damals so ausgesehen hat. Hier entlang bitte. 

LM_Logo_lang_RGB-02

Beitrag #12: Hesher (Spencer Susser)

Warum jeder diesen Film sehen sollte? Weil es ein Genuss ist Joseph Gordon-Levitt ausnahmsweise mal als ungepflegten und äußert gemeinen Menschen zu erleben. Der Mann könnte alles spielen wenn er wollte. Die die Mr. Gordon-Levitt als den netten Jungen von nebenan im Gedächtnis behalten wollen, sollten lieber die Finger von Hesher lassen.

Den vollständigen Artikel könnt ihr bei Ländle Magazin lesen. Viel Spaß! Das Ländle Magazin und ich freuen uns über euren Besuch.

11-hesher

Alle Filme …

Advertisements

10 Gedanken zu “LÄNDLE MAGAZIN #12 – HESHER

  1. Hm, also ich habe den Film kaum noch in Erinnerung, geschweige denn positiv. Ein bisschen schräg, ja. Ein bisschen eigenwillig, auch. Weiß nicht, ob ich den nicht mit einer Frau zusammen hätte sehen dürfen, weil sowas oft vom Film ablenkt, aber trotz Metal-Affinität hat mich Hesher jetzt eher kalt gelassen, auch wenn ich dem von Grund aus sogar eher aufgeschlossen war. Notiert habe ich 5/10 Punkte, was ein Zeichen dafür ist, daß ich es nicht noch mal probieren werde. Es sei denn, dir fällt noch was ein, warum ich das unbedingt sollte.

    Gefällt mir

    1. Da steckt so viel mehr dahinter als etwas Metall und Eigenwille. Bei mir hat er Emotional voll ins Schwarze getroffen. Ich habe den Typ gehasst und geliebt. E ist kaum zu glauben aber er ist genau das war der Junge und der Vater in dem Moment brauchen, und das erkennt man erst am Ende. Und diese vielen Weisheiten, die sich hinter den krassen und teilweise abartigen Geschichten verstecken die Hesher immer wieder erzählt. Großartig. Ich finde du solltest ihn nicht einfach abschreiben und vl nochmal mit voller Aufmerksamkeit sehen. 🙂

      Gefällt mir

  2. Hesher war für mich eine der wichtigsten Entdeckungen der letzten Jahre und ist somit auch von meiner Seite aus absolut empfehlenswert. Ein sensibler und gleichzeitig schräger Geheim-Tipp! Sehr emotional!

    Gefällt mir

  3. Habe gerade erst wieder den Trailer zu THE WALK mit ihm gesehen und schon stolpert der nächste Film mit ihm über meine Füße. Bei HESHER wollte ich immer mal reinschauen, kam leider noch nicht dazu. Das muss sich ändern…

    Gefällt mir

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s