Hach … Das Leben ist ein Riesenrad

Diese zufälligen erfreulichen Entwicklungen die dazu führen, dass man das Leben anschmachtet.

Wir wussten nicht dass Jahrmarkt ist, wir wollten nur eine Runde am See spazieren. Und da überrascht uns Lindau mit einem zauberhaften, nicht zu überfüllten Jahrmarkt direkt an der Seepromenade. Ich weiß nicht ob mein Gemütszustand gerade zum Moment passte, die Gesellschaft genau richtig war oder die Sternenkonstellation gerade in der Ehrenloge  saß … jedenfalls fand ich es überwältigend, zauberhaft und unvergesslich.

Der Bodensee, der immer schöne See. Zu jeder Tages- und Jahreszeit.
Ein Riesenrad neben dem Mangturm. Was für ein märchenhaftes Bild.
Dieser Turm der Mangenturm genannt ward im XII. Jahrhundert erbaut zu Leuchte, Schutz und Trutz unseres Seehafens; ein kräftig Wahrzeichen der ehemaligen freien Reichsstadt Lindau … so die Inschrift auf dem Turm

Zudem wollte der Zufall es auch, dass wir uns aktuell auf der schönen Seite des Jahres befinden, der mit den knackig kurzen Tagen … denn die Nacht brachte erst den vollen Zauber zum Vorschein.

Das Leben ist wie ein Riesenrad. Mal ist man ganz weit oben und manchmal kurz vor dem Boden …

Ich bin sogar hoch geflogen, mit dem Karussell … einer dieser perfekten Augenblicke im Leben und ich … für eine Weile überglücklich.

 

Ach Bodensee … du bist so furchtbar kitschig.

Danke Leben, für diese kleinen spontanen Glücksmomente aus denen man Kraft schöpfen kann für weniger erfreuliche Zeiten … 

Advertisements

10 Gedanken zu “Hach … Das Leben ist ein Riesenrad

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s