Die 5 BESTEN am Horror-DONNERSTAG #67

Liebe Leserinnen und Leser, Ihr habt euch schon gefragt, warum ich euch nie nach Horrorfilmen/Serien/Büchern gefragt habe? Tja, das hat natürlich einen Grund. Ich habe mir die Horrorthematik für den Horrormonat Oktober aufgespart. Und nun ist der DA. Bis Ende Oktober geht es somit hier um euren liebsten Horror. Und heute fangen wir mit der Fragen aller Fragen an ...

Die 5 BESTEN am Horror-DONNERSTAG #66

Liebe Leserinnen und Leser, Ihr habt euch schon gefragt, warum ich euch nie nach Horrorfilmen/Serien/Büchern gefragt habe? Tja, das hat natürlich einen Grund. Ich habe mir die Horrorthematik für den Horrormonat Oktober aufgespart. Und nun ist der DA. Bis Ende Oktober geht es somit hier um euren liebsten Horror. Und heute fangen wir mit der Fragen aller Fragen an ...

Die 5 BESTEN am Horror-DONNERSTAG #65

Liebe Leserinnen und Leser, Ihr habt euch schon gefragt, warum ich euch nie nach Horrorfilmen/Serien/Büchern gefragt habe? Tja, das hat natürlich einen Grund. Ich habe mir die Horrorthematik für den Horrormonat Oktober aufgespart. Und nun ist der DA. Bis Ende Oktober geht es somit hier um euren liebsten Horror. Und heute fangen wir mit der Fragen aller Fragen an ...

Die 5 BESTEN am DONNERSTAG #63

Es ist Nacht, du hast dich im Wald verlaufen und findest den Weg zur Straße nicht mehr. Oder ... Du wirst in eine psychiatrische Anstalt eingeliefert, in deren Kellerräumen die ganz fiesen Verbrecher gefangen gehalten werden. Oder ... Du hast ein wunderhübsches viktorianisches Haus, ganz günstig erworben, und stellst bald fest, dass es hier vor Geistern nur so wimmelt.

I Am the Pretty Thing That Lives in the House (2016, Oz Perkins)

Horrorfilme sind in unserem Haushalt selten geworden, was mir vom Herzen leid tut, denn sie waren einst fester Bestandteil der cineastischen Leidenschaft. Dieses Abgrenzen hat ganz klar mit meiner Schwangerschaft angefangen. Es hieß, es wäre nicht gut für das in mir heranwachsende Wesen, wenn ich mich fürchte. Es war hart, aber auch kein großes Problem, es… Weiterlesen I Am the Pretty Thing That Lives in the House (2016, Oz Perkins)

„Stranger Things“ und mein Wiedersehen mit der 80er Filmwelt

Angepriesen wurde diese neue SUPERSerie als das ultimative Wiedersehen aller Filmphänomene der genialen 80er Jahre. All das was wir an der 80er Filmwelt geliebt haben, was sogar für die die nicht live dabei waren aufgrund des Mangels an Alter, als Kult bekannt ist, wird zu einem gewaltigen SerienMonster zusammengeschmolzen und durch die Portale des aktuell erfolgreichsten Entertainers der… Weiterlesen „Stranger Things“ und mein Wiedersehen mit der 80er Filmwelt

LÄNDLE MAGAZIN: #7 – Slither

7/100 Filme "die du (wahrscheinlich) nicht kennst, aber gesehen haben musst" für das Ländle Magazin. YAY! Wie es der Zufall so will, steht "Slither" aber auch auf meiner diesjährigen #horrorctober Liste. Wenn ihr mehr über den Horrorctober wissen möchtet ... bitte hier entlang. Beitrag #7: Slither (James Gunn) Warum jeder diesen Film sehen sollte? Unter anderem weil die Idee,… Weiterlesen LÄNDLE MAGAZIN: #7 – Slither

THE CABIN IN THE WOODS (2012)

"Alright, I'm drawin' a line in the fuckin' sand: do not read the Latin!" Wie gestern schon geschrieben, kommt der gute alte Horror wieder zu uns zurück und The Cabin in the Woods gehört definitiv zu den Besten des neuen Horrorzeitalters.   Das was an diesem Film wahnsinnig gut ist, ist die fabelhafte Geschichte die er… Weiterlesen THE CABIN IN THE WOODS (2012)

Der Horror in DRAG ME TO HELL (2009)

Es gab einmal ... eine Zeit, da waren Horrorfilme etwas ganz Besonderes. Gewisse Menschen steckten all ihre Liebe in die Inszenierung und die Geschichte dieser gruseligen Filmgattung. Alles war schön und der Horror zeigte sich von seiner besten Seite. Doch dann kamen die 90er und änderten alles. Es wurde still um diese begnadeten Schöpfer des Horror, denn ein neues Zeitalter war angebrochen. "Horror für Jedermann". Zuerst… Weiterlesen Der Horror in DRAG ME TO HELL (2009)

31 TAGE – 31 FILME: Tag 26

Tag 26 – Nenne deinen liebsten Filmklassiker. Poltergeist (1982) Eigentlich habe ich unlängst bei meiner Besprechung zu Die zwölf Geschworenen schon mehr oder weniger ausführlich erklärt wie das mit mir und den Filmklassikern so ist. Zudem stellt sich mir die Frage, wie genau "Filmklassiker" zu definieren sind. Gibt es da eine Grenze wie zum Beispiel bis 1980 sind… Weiterlesen 31 TAGE – 31 FILME: Tag 26