MEDIA MONDAY #124

media-monday-124

Immer wieder Montag …  das heißt natürlich Media Monday von Wulfs Medienjournal

1. Das Filmplakat zu Back to the Future hängt immer noch in meinem alten Zimmer bei Mama. Es durfte nicht mit ausziehen …

2. Regiseur James DeMonaco hat das sein/ihr Potential in The Purge völlig verschenkt, weil er eine sehr originelle Geschichte äußerst amateurhaft umgesetzt hat. 

3. Wenn man schon alte, erfolgreiche Serien wiederbelebt und mit neuer Besetzung von vorn startet, dann möge man bitte auch ________ ein Reboot gönnen, denn ________ .
Nö … Ich bin da prinzipiell dagegen. Völlig überflüssig. Neu ist immer besser (würde Barney Stinson sagen …)

4. Gerne würde ich einmal eine Motto-Party zum Thema BTTF besuchen/ausrichten, weil da sicher ein echter DeLorean stehen würde und ich könnte mich endlich mal da reinsetzen.

5. Young Adult kann man kaum eine Komödie nennen (wird aber als solche verkauft), denn der Film ist ziemlich tragisch … wurde dann aber als schlecht bewertet, da sich die meisten Menschen eine Komödie erwartet hatten. Das ist sehr tragisch …

6. Hätte ich eine ganze Woche Zeit, mich Filmen/Büchern/Serien/was-auch-immer zu widmen und müsste nichts anderes tun, dann würde sich ein kleiner Traum vom mir erfüllen …

7. Mein zuletzt gesehener Film war Die Tribute von Panem – The Hunger Games und der war gut, weil das Buch gar nicht mal schlecht umgesetzt wurde. Bald wird es an dieser Stelle einen „Buch vs. Film“ Beitrag geben.

Advertisements

24 Gedanken zu “MEDIA MONDAY #124

      1. Aber Herr Wortmann … Hinter ERGOThek steckt ein Mädchen. Aber ja … der Freund meinte tatsächlich „Aus dem Poster Alter wären wir schon raus“ 😉

        Gefällt mir

  1. Oh ja, bitte einen Buch-Film-Vergleich. „Die Tribute…“ habe ich in den bisherigen Beiträgen zum MM heute schon desöfteren gelesen. Aber ich bin wohl der einzige, der dem Film kaum etwas abgewinnen konnte. Ich hoffe, dass die Bücher besser sind. Aber wenn Buch und Film relativ nah beieinander liegen…oh je.

    Gefällt mir

    1. Du hättest gerne mehr Hintergrund gehabt … Das bekommst du bei den Büchern auf jeden Fall. Die sind sehr ausführlich. Da wird auch detailliert erklärt was passiert ist und wie es zu den Hunger Games kam … Auch die Charaktere kommen im Film ein bisschen zu kurz … Vor allem Haymitch (Woody Harrelson) … und auch die Anderen Tribute, das ganze Zwischenmenschliche, Katniss Beziehung zur Mutter und die zwischen Katniss und Peeta.

      Ich hatte mich schon gefragt, wie die Verfilmung sein würde, nachdem ich das Buch gelesen habe … kurz gesagt … sie haben das wesentliche rübergebracht, mehr passt in 2 Stunden leider nicht rein … aber ich werde das demnächst noch detaillierter schildern.

      Gefällt mir

      1. Na dann bin ich mal vorsichtig optimistisch.
        Ich war auch ziemlich überrascht, als ich bei Wikipedia gelesen habe, dass die Bücher nach Harry Potter die erfolgreichste Buchreihe der Welt ist. Irgendwas muss dann ja doch dran sein :).

        Gefällt mir

  2. Bei 3 geb‘ ich Dir völlig Recht. Stell Dir mal BTTF mit neuen Darstellern und dem ganzen HighTech Action Zeugs vor – ne, ne, ne…
    Eine BTTF Motto Party wäre bestimmt total witzig. Dann aber mit einem voll funktionstüchtigen DeLorean! 😆

    Gefällt mir

  3. Auf den Buch-Film-Vergleich freue ich mich auch schon. Kenne ja auch beides und war von beidem sehr angetan.

    Die BTTF-Poster hätte ich übrigens auch gerne in der Wohnung, allerdings sind bei uns (fast) alle Wände schon mit Bücher- und Filmregalen zugestellt. Irgendwann wäre das toll, ja. Doch dann befürchte ich ein ähnliches Gegenargument… 😉

    Gefällt mir

    1. Bin schon am Schreiben. 😉

      Hehe … Du kannst die Poster ja dann ins Kinderzimmer hängen, solange die Kinder noch keine eigenen Poster haben. Und wer weiß, vielleicht bleiben sie dann auch.

      Gefällt mir

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s