MEDIA MONDAY #119

media-monday-119

Urlaub ist zu Ende, dafür ist der Alltag wieder da … und natürlich auch der Media Monday. Als kleine Auflockerung zwischen meinen NYC-Erlebnisberichten ist der neue Media Monday  genau das Richtige … Obwohl mir diese Thematik leider nicht sehr liegt, habe ich trotzdem mein Bestes versucht!

1. Den Schauplatz – real oder fiktiv – von Zeitreise-Filmen würde ich, wenn ich könnte, gerne einmal besuchen, weil ich gerne auch mal durch die Zeit reisen würde.

2. Die Serie „Lost“ spielt nicht nur an einem exotischen Ort, sondern die Landschaft ist gleichzeitig auch eine der Hauptattraktionen, weil sie eben auf einer unbekannten Insel gestrandet sind und somit die Insel auch die Hauptrolle spielt.

3. Filme aus dem Land ________ finde ich überwiegend ________ , weil ________ .  Jedes Land hat seine guten und schlechten Filme. 

4. ________ hat mich richtiggehend enttäuscht, weil die Charakterzeichnung sich häufig bei klischeehaften Stereotypen bedient wie etwa ________ . Hmmm … Viele Genres leben von ihren Stereotypen. Wenn man dazu neigt von klischeehaften Stereotypen enttäuscht zu werden, muss man schon fast ganze Genres ausschließen  …

5. Wäre ich nicht in NYC gewesen, hätte ich vermutlich Don Jon niemals so früh schon gesehen.

6. Fast jeder Film vermittelt ein völlig falsches Bild des Landes/der Stadt in dem / der er spielt, weil ein Film niemals ein ganzes Land / ganze Stadt repräsentieren kann, sondern nur ausgewählte Ausschnitte die zum Thema passen.

7. Mein zuletzt gesehener Film war Don Jon und der war großartig , weil ich sehr positiv überrascht war von Joseph Gordon-Levitts Regiedebüt.

Advertisements

16 Gedanken zu “MEDIA MONDAY #119

  1. Also beinahe Hill Valley – zumindest inhaltsverwandt… 😉

    „Lost“ ist auch eine sehr gute Antwort, da die Verknüpfung von Schauplatz und Handlung über weite Strecken sehr gelungen ist.

    Gefällt mir

    1. Das kann ich ganz gut verstehen … Ich bin auch eindeutig nicht für diese Zeit gemacht. Die Musik ist ein ganz wichtiges Argument … Die Musik von heute ist mir auch zu viel und zu einseitig und zu lieblos … und und und, aber du weißt bestimmt was ich mein! 😉

      Gefällt mir

  2. LOST war sooo gut! Und dann folgten Staffel 5 und 6 und machten alles zunichte. Und ich bin da wohl noch recht großzügig, viele andere Zuschauer bemängeln ja schon alles ab Staffel 3. Da wurde BREAKING BAD zuletzt wesentlich besser zu Ende geführt.
    Ich beneide dich um DON JON. Auf den freue ich mich schon seit etwa einem Jahr!

    Gefällt mir

    1. Ich bin da bei dir … Bis zur 5ten hatte ich nichts auszusetzen … weiß gar nicht mehr genau, wann ich anfing es richtig schlecht zu finden. Und ich habe die letzten beiden Folgen noch nie gesehen. Eigenartig!

      Breaking Bad hab ich noch vor mir, habs erst bis zu 2ten Staffel gesehen. Und ich hab richtig Schiss vor Spoilern!

      Ja! Endlich beneidet mich jemand um Don Jon! 😀

      Gefällt mir

Was meinst du dazu? (Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deines Namens und deiner E-Mail-Adresse durch diese Website einverstanden. *)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s