Tag 31 von 31 TAGE – 31 FILME inklusive märchenhaftem FAZIT

Tag31

Tag 31 – Welchen Film wirst du als Nächstes sehen?

Ich habe mich noch nicht entschieden was ich heute Abend sehen soll, aber vermutlich einen von diesen, möglicherweise aber auch einen von denen oder eventuell auch einen aus dieser Reihe, doch vermutlich wird es einer von diesen werden … und wenn alle Stricke reißen, dann einen von denen. Ich habe ja noch ca. 4 Stunden Zeit um mich zu entscheiden … so ist es immer bei mir. Ich entscheide mich am liebsten spontan.

Aber nun zum viel wichtigeren Fazit zu 31 Tage – 31 Filme … denn das wars dann wohl.

einaml

… ein Blog namens To the Lighthouse und in diesem sogenannten blog’schen Leuchtturm lebte die wunderbare Königin Lena. Und da Lena Filme liebte wie keine Andere, wurde sie von den Göttern herausgefordert sich den schweren Aufgaben eines Zauberstöckchen zu stellen. Lena, furchtlos wie sie war, nahm die Herausforderung ohne zu Zögern an. Die Aufgabe bestand darin 31 Lösungen auf Filmfragen zu finden. Und wenn man diese zu bewältigen fähig war, wurde man am Ende großzügig belohnt. Man bekam einen intensiveren Bezug auf die eigene Filmleidenschaft, die wie durch Zauberhand noch wertvoller wurde. So ging sie her, die zauberhafte Königin Lena, und stellte sich immer wieder den schweren Fragen die das Stöckchen für sie bereit hielt, und das alle 31 Mal. Sie löste jede einzelne der 31 Fragen mit Bravour und wurde am Ende von den Göttern, wie versprochen, großzügig belohnt. Sie war glücklich und zufrieden und übernahm darum auch die verantwortungsvolle Aufgabe das Stöckchen zu ehren und seine Zauber-Aufgaben an den nächsten Kandidaten weiterzureichen. Ich fuhr damals zufällig mit meinem DeLorean am Leuchtturm vorbei, und wurde plötzlich von einer unsichtbaren, magischen Kraft angezogen. Ich fühlte mich der Aufgabe gewachsen und nahm Lena mit größter Ehrfurcht das Zauberstöckchen ab, hielt es nun selbst 31 Tage lang ihn Ehren und erfüllte voller Respekt eine Aufgabe nach der Anderen.

Nun kann auch ich voller Freude verkünden die Aufgeben alle bewältigt zu haben und hoffe nun, dass das Zauberstöckchen auch weiterhin würdige Kandidaten finden wird, die durch harte Arbeit am Ende weitherzig belohnt werden. Wenn ihr euch der Aufgabe stellt, verspreche ich euch eine wundervolle Zeit mit dem Zauberstöckchen, ein Zeit voller Abenteuer, Liebe und auch Hass. Ihr könnt in die Vergangenheit reisen und einen Blick in die Zukunft werfen. Ihr werden auf Bösewichte treffen, werdet Musik hören und dabei immer mehr über eure geliebten Filmvorlieben lernen.

Ich für meinen Teil weiß jetzt viel mehr als ich davor wußte, und meine Meinung zu Filmen fühlt sich gefestigter an. Ich weiß viel genauer wo ich stehe, was ich liebe und was mich stört. Ich weiß welcher mein Hassfilm ist, welcher Film mich an jemanden erinnert. Ich weiß auch welcher der erste Film war, den ich im Kino gesehen habe, welchen ich am häufigsten gesehen habe und welchen ich meinen Kindern zeigen würde. All das und noch viel mehr, hat das Stöckchen mich gelehrt. Ich hätte aber auch ewig so weiter machen können, denn ich hatte mich gerade an das Stöckchen und seine anspruchsvollen Aufgaben gewöhnt. Aber alles hat ein Ende (obwohl … das Stöckchen hat ja eigentlich 2). Somit traut euch ihr Film-Begeisterten Blogger da draußen und nehmt euch des Stöckchens an, es loht sich.

Und am Ende jeder Geschichte, liebe Blogger, heißt es wie jeder weiß: Und wenn sie das Stöckchen nicht gefangen haben, dann wissen sich noch heute nicht was sie wirklich für Filme empfinden. Es fliegt schon, ihr müsst es nur einfangen.

Alle 31 Tage …

Advertisements

11 Gedanken zu “Tag 31 von 31 TAGE – 31 FILME inklusive märchenhaftem FAZIT

  1. Jetzt musste ich fast ein Tränchen verdrücken ob des herzerweichenden Märchens. Da fühle ich mich ja ganz erhaben. 🙂

    Und es ist natürlich ganz toll, dass du mitgemacht hast. Man lernt eine Filmleidenschaft dadurch tatsächlich noch viel besser kennen.
    Mögen nun viele weitere Mutige und Abenteuerlustige das Zauberstöckchen aufklauben und in die Welt hinaustragen! Mein Leuchtturm hat immer offen.

    Gefällt 1 Person

    1. Och wie schön. Ich habe ein bisschen gehofft dass es eben diese Reaktion hervorruft und ich wollte dass du dich erhaben fühlst, ähm … die Götter wollten es so. 🙂

      Das hast du schön gesagt. Ich habe hiermit auch nochmal den Weg zum Leuchtturm gedeutet und hoffe auch sehr, dass das Stöckchen nicht zu lagen herumfliegt und bald aufgefangen wird.

      Gefällt mir

  2. Du hast aber viele Watchlisten 😀
    Und die Horrorliste finde ich ganz großartig!
    Auf deine Meinung zu den Filmen bin ich sehr gespannt. Sind einige dabei, die ich sehr mag 😀
    Bei dem Horrorctober werde ich wohl auch indirekt mit meinem shOKTOBER teilnehmen. Das wird ein Spaß. Ich freue mich jetzt schon extrem 😀

    Gefällt mir

    1. Krass oder?! Und sie werden nicht weniger nur besser sortiert! Toll freut mich sehr, dass du (zumindest indirekt) beim #horrorctober mitmachst, das wird bestimmt ein Spaß. Ich weiß nicht ob ich hier allzuviel berichten werde, ich muss in nächste Zeit ein bisschen zurückstecken mir dem Bloggen, aber jetzt folgen wir uns ja im Twitter, da gibts zumindest immer ein kurzes Fazit. 😉

      Gefällt mir

  3. Dein Fazit gefällt mir sehr! Ich hab mein Stöckchen zwar noch nicht fertig, kann es aber insofern schon nachvollziehen, als dass ich jetzt auch das Gefühl habe, viel mehr über mich und die von mir gesehenen Filme zu wissen.

    Aber viel wichtiger ist doch die Frage: Für welchen Film hast du dich jetzt entschieden? 😉

    Gefällt mir

    1. Ja da Buch kenne ich tatsächlich und ja es ist schon, wie du sagst, sehr hübsch. Kein großes literarisches Werk, aber ich habs gern gelesen. Und ich wünschte ich könnte auch mal ein Jahr lang nur Filme gucken! 😉

      Gefällt mir

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s