LIEBSTER AWARD von Paranoyer

Liebster Award … #8, wenn mich nicht alles täuscht. Und der kommt vom lieben Jan. Lang ist es her dass ich nominiert wurde, aber ich habe es mir für einen besonderen Augenblick aufgespart … für einen Augenblick in dem mich alle Schreibmusen verlassen haben, und ich den Blog trotzdem am Leben erhalten möchte. Das wäre nun dieser Augenblick. Weiternominiert wird nicht, denn hätte ich die Motivation mir 11 Fragen auszudenken, würde ich diese eher dazu nutzen einen hochgradig kreativen Artikel zu schreiben. Los geht’s mit den 11 Fragen, die sich Jan ausgedacht hat. 

Aliens begegnen uns ja ständig in allen möglichen Medien. Doch wie sieht es für dich in der Realität aus? Glaubst du an die Existenz von außerirdischem Leben irgendwo im All oder hältst du die Erde für einen (für uns) glücklichen Zufall?
Ich bin absolut überzeugt, dass es noch anderes Leben im All gibt, wäre ja verrückt wenn wir die einzigen wären. Wie das aussieht und wo es stattfinden könnte, darüber habe ich mir zwar auch schon Gedanken gemacht, aber zu keinem Ergebnis gekommen.

Empfindest du TV-Serie wirklich, wie immer mal wieder postuliert wird, als „Medium der Zukunft“, dass dem Kino den Rang ablaufen wird (oder es schon getan hat)? Oder ist das alles zu sehr gehypt?
Ich finde nicht, dass diese beiden Kunstformen miteinander konkurrieren. Im Moment kommt es mir zwar tatsächlich so vor als würden sich Menschen mehr für Serien als für Filme interessieren, aber ich kann mir vorstellen, dass es daran liegt, dass die Filmindustrie aktuell sehr viel weniger Krativität an den Tag legt als die Serienmache. Ich hoffe der Film bekommt bald einen ordentlichen Tritt in den Arsch und wird endlich wieder interessant. Irgendwann müssen doch die Pre-, Sequels, Reboots und Bestsellerverfilmungen aufhören.

Ganz ehrlich: Verfolgst du manche Blogs nur, damit du über die dort veröffentlichten Meinungen den Kopf schütteln kannst?
Absout nein. Dafür habe ich definitiv keine die Zeit.

Manche Leute lehnen schwarz/weiß-Filme kategorisch ab. Findest du diese Haltung albern oder kannst du sie, zumindest auf irgendeiner Ebene, nachvollziehen?
Kann ich nicht nachvollziehen.

„Mann benutzt lebenden Igel als Fußball.“ Wie sehr regen dich solche Meldungen auf bzw. lassen sie dich an dem Zustand der Menschheit verzweifeln (alternativ kann auch jede andere Meldung eingesetzt/gedacht werden)?
Sehr. Ich bin ja sowieso kein Menschenfreund, und kann auch aus Erfahrung sagen … jeder bekommt was er verdient. Ich glaube da einfach an Karma und überlass ihm des öfteren die Menschenerziehung.

Was sind deine Strategien, um nach einem stressigen Tag wieder einen Ausgleich zu finden?
Boah. Schön wärs, wenn ich die Möglichkeit hätte einen stressigen Alltag abends auszugleichen, aber als BabyMama kann ich davon nur träumen. Früher ging das sehr gut mir Serien … anspruchslosen Serien über den Alltag anderer Menschen. So wie Gilmore Girls, Everwood, Parenthood oder Hart of Dixie, …

Auf welches Medium/Kunstform könntest du persönlich am ehesten verzichten (ohne es selbstredend ganz abschaffen zu wollen, da ja jeder sein Faible haben darf)? Bücher, TV, Radio, Videospiele oder etwas ganz anderes?
Videospiele. Da bin ich nach der PS1 ausgestiegen.

Blogger, besonders die Film- und/oder Buchaffinen, berichten ja immer wieder von Platzproblemen. Kennst du das oder hast du deine Sammelwut im Griff bzw. einen Weg gefunden, alles unterzubringen?
Wir haben kürzlich unsere riesige Filmwand zu einem geschlossenen Schubladenschrank umfunktioniert. Darüber wollte ich auch einen Artikel schreiben, aber … naja, jedenfalls … die Sammelwut haben wir im Griff. Vor allem weil im Moment, dank Netflix und iTunes, nichts Neues mehr dazukommt, vorerst.

Wo wir gerade bei Sammelwut sind: hast du als Kind Zeitschriften gesammelt? Wenn ja, welche und vor allem: tust du es heute noch?
Ja. Mickey Mouse Hefte. Das letzte was ich abonniert und gesammelt hatte war BAUWELT und RAY-Das Filmmagazin. Im Moment sammle und lesen ich gar keine Zeitschriften.

Twitter interessiert es, den Deutschen im Klischee sowieso, andere nehmen es einfach hin: das Wetter. Welche Jahreszeit entspricht deiner Vorstellung von einem „super Wetter“ am ehesten und warum?
Frühling … wie er früher einmal war. Ansonsten mag ich jede Jahreszeit, außer Sommer. Ich mag keinen Sommer, keine Sonne und auch keine Sommerklamotten und Schuhe. Ich mag es außerdem, dass die Tage wieder kürzer sind. Und ich mag künstliches Licht viel lieber, als das natürliche. Ja, ich weiß … ich bin ein Freak.

Hier nochmal alle bisherigen Awards im Überblick:

LIEBSTE_R AWARD von Filmlöwin
LIEBSTER AWARD von Filmschrott
LIEBSTER AWARD von Friedl Von Grimm’s TRIVIAL
LIEBSTER AWARD von MOVIE.LOVE.Undying.
LIEBSTER AWARD von Filme, Bücher & Mehr
LIEBSTER AWARD von der Singenden Lehrerin
LIEBSTER AWARD von Weltall. Erde. Mensch…und Ich.

Advertisements

3 Gedanken zu “LIEBSTER AWARD von Paranoyer

  1. Darf ich fragen was für ein Schubladensystem du für deine Filme benutzt? Ich bin aktuell auch ganz akut auf der Suche nach einem geeigneten Stauraum, denn das neue Wohnzimmer bietet nicht wirklich Platz. Ich habe mich schon nach DVD-Regalen usw. umgeschaut, doch so etwas scheint es nicht mehr zu geben. Sind eher Bücherregale und die stimmen ja von den Maßen nicht. Ganz schwierig. Schubladensystem klingt spannend. Erzähl doch mal… 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Einen passenden Schrank kaufen ist leider ein Ding der Unmöglichkeit. Wir haben ihn vom Tischler anfertigen lassen, mit Schubladen in die jeweils ca. 150 Filme reinpassen. Fotos hast du in deinem Twitter. 🙂

      Gefällt 1 Person

      1. Danke für die Bilder! Leider ist ein Tischler bei uns nimmer drin. Mensch, dass es keine DVD/Blu-ray-Schranksysteme mehr gibt. Deine Lösung wäre ziemlich perfekt…

        Gefällt mir

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s